Close

Vision und Motivation

Unsere Vision


Herzlich willkommen auf der Plattform von Mt. 16,24 – Nachfolger Jesu. Wir wollen hier drei grundlegende Anliegen verfolgen.

Die Zurüstung der Heiligen und die Auferbauung der Gemeinde
Wir wollen hier keine neu christliche Organisation darstellen oder aufbauen. Vielmehr geht es uns darum, entschiedene Nachfolger Jesu für ihre Aufgabe im Reich Gottes zu rufen und zu mobilisieren. Die Zeit ist weit vorgerückt und die  Zubereitung der Gemeinde (Epheser 4, 11- 16) kommt in eine entscheidende Phase. Bevor der Leib Jesu ganz auferbaut (aufgebaut) werden kann und seine volle Reife erlangen kann, müssen die Heiligen, d. h. die „ganz normalen Gläubigen“ zum Dienst zugerüstet werden. Gott hat für diese Aufgabe spezielle Dienste berufen und es ist an der Zeit, dass sie ihren Platz einnehmen. Unsere, zunächst virtuelle Plattform, soll hier ein Beitrag sein, entsprechende Schulung, Training und Freisetzung zu bekommen. Die Aktivitäten werden auf zwei Beinen stehen: Im Internet und in konkreten Aktionen im realen Leben.

Eine neue Reformation
Wir glauben, dass eine neue Erweckung der Gemeinde allein nicht genügen würde. Wir brauchen mehr noch eine Wiederherstellung (Reformation) neutestamentlicher Strukturen im persönlichen Glaubensleben, als auch im Gemeinschaftsleben der Christen. Das kann aber nur geschehen, wenn die Dienste, wie Paulus sie in 1.Kor.12 und in Eph.4 beschreibt, zuvor wiederhergestellt sind.

Jesus sandte seine Jünger aus, das Reich Gottes zu verkünden, was die Wiederherstellung gottgewollter Strukturen beinhaltet (siehe Jesaja 61, 1-4).

Endzeitliches Handeln Gottes

In dem prophetischen Buch Daniel 12,9-10 lesen wir, wie Gott dem Daniel befiehlt das Buch bis zum Ende versiegelt und geheim zu halten, da es erst dann zu vielen suchenden Menschen kommen wird, und sich die Wahrheit und Erkenntnis mehren wird. Viele werden dann geprüft und geläutert, heißt es und das muss sein, weil Gott geläuterte Menschen für sein Reich haben will (Apg.14,22).

Durch Prüfungen und Läuterungen werden berufene Christen hervorkommen, die in vorbereiteten Werken (Eph. 2,10) gehen werden. Gott formte in den letzten Jahren seine Leute, die bereit waren sich der Herausforderung zu stellen, und hat sie auch zum Dienst außerhalb der gängigen Gemeindestrukturen berufen.

Damit baut er eine Basis und ein Fundament, weil diese sich bewährt haben, und legt damit den Grundstein für eine neue Reformation.

Bernd Wessel
Left behind n. e. V.

Richard Schutty
Taube Lebensdienst e. V.