Close

Die neue Reformation

Wie kann eine neue Reformation aussehen und was sind überhaupt deren Ziele? Ein Teil unseres Nachfolger Jesu Netzwerkes traf sich zum 500 Reformationsjubiläum in Berlin und verfasste das folgende Thesenpapier. Es ist Zeit für eine grundlegende Erneuerung und Rückkehr zu den Basics der Schrift und des Glaubens.

11 Thesen für eine neue Reformation

  1. Überwindung des Denominationalismus.
    Ekklesia ohne denominationelle Definition.

  2. Überwindung des Klerikalismus.
    Die Beendigung der Aufteilung in Klerus und Laien unter Christen.

  3. Entkirchlichung.
    Kirchengebäude und kirchliche Organisationsstrukturen sind zweitrangige Hilfsmittel.

  4. Entritualisierung.
    Das Abendmahl ist nicht christliches Ritual, sondern Teil eines christl. Gemeinschaftsessens.

  5. Im Reinen sein.
    Mit Gott, mit den Mitmenschen und mit mir selbst-das Liebesgebot Jesu halten.

  6. Sich einmischen.
    Teilhabe an gesellschaftlichen und politischen Themen.

  7. Denke größer.
    Der Leib Jesu ist die Gemeinde in der Stadt, im Land, in der Welt und im Himmel.

  8. Die neue Reformation beinhaltet die Wiederherstellung der Persönlichkeit.
  9. Die neue Reformation beinhaltet die Wiederherstellung der Ehe.
  10. Die neue Reformation beinhaltet die Wiederherstellung der Familie.
  11. Die neue Reformation beinhaltet die Wiederherstellung der Gemeinde.

Quelle: Forum Neue Reformation 31. Oktober 2017